Schutz- & Hygienemaßnahmen

Unsere Schutz- und Hygienemaßnahmen

Wir möchten Ihnen in diesen besonderen Zeiten einen ganz besonders unbeschwerten Urlaub ermöglichen.

Natürlich begrüßen wir Sie weiterhin persönlich als unsere Gäste im Landhaus Bruckner. Dabei verzichten wir allerdings auf das Händeschütteln und halten Abstand.

Zum kontaktlosen Empfang bitten wir Sie nach Möglichkeit um die Vorauszahlung der Unterkunft per Überweisung. Dazu erhalten Sie vorab die Rechnung inkl. Kurabgabe als pdf-Dokument per Email.

Ihr Wohnungsschlüssel steckt bei Ihrer Anreise bereits an der Wohnungstür. Der nicht vermeidbare „Bürokram“ kann von Ihnen in Ruhe in der Ferienwohnung erledigt werden. Bevor Sie Ihr Gepäck aus dem Auto ausladen, bitten wir Sie um die Unterzeichnung einer Selbstverpflichtungserklärung zur Infektionsprophylaxe. Personen, die in den letzten 14 Tagen vor Anreise Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten, oder die Symptome einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere oder Fieber haben, können nicht aufgenommen werden!

Fragen und Anregungen können Sie ebenfalls kontaktlos über die interne Telefonanlage mit uns klären. Eine Einweisung in die Ferienwohnung wird nur auf ausdrücklichen Wunsch mit einer Kontaktperson von uns durchgeführt.

Zusätzlich zu unseren hohen Standards in Bezug auf Sauberkeit und Hygiene nehmen wir Desinfektionsmaßnahmen vor Ihrer Anreise in der Ferienwohnung und regelmäßig im Eingangsbereich und Treppenhaus vor. Wir dokumentieren diese Maßnahmen und können Ihnen die entsprechenden Protokolle gerne zur Einsicht zur Verfügung stellen. In Ihrer Ferienwohnung stellen wir Ihnen außerdem Reinigungsutensilien zur Verfügung, eine Waschmaschine und ein Wäschetrockner gehören zur Ausstattung der Wohnung.

Bettwäsche und Handtücher für die gebuchte Personenanzahl sind vorhanden, zusätzliche Decken oder Kissen können Sie auf Anfrage erhalten. Aus Hygienegründen haben wir auch alles Informationsmaterial aus der Ferienwohnung entfernt. Natürlich erhalten Sie Prospektmaterial bei Bedarf von uns.

Unterstützen Sie uns und achten Sie selbst auf die allgemein gültigen Hygiene-Regeln des Robert-Koch-Instituts, wie regelmäßige Händehygiene, Husten- und Nießetikette, Abstandsregeln. Bitte tragen Sie im Treppenhaus eine Mund-Nase-Bedeckung. Halten Sie sich an die offiziellen Anordnungen der Bundes- und Landesbehörden – wir halten Sie hier auf dem tagesaktuellen Stand.

Wir wünschen Ihnen einen tollen Urlaub!

Ihre Gastgeber-Familie Rauh

Stand: 25.05.2020

 

Download der Schutz- & Hygienemaßnahmen